Die älteste Bibliothek Deutschlands im AntoniterQuartier


Auf dem Baugrund des zukünftigen Citykirchenzentrums entdeckten Archäologen der Kölner Bodendenkmalpflege in der achtmonatigen Ausgrabungs- und Forschungsphase die Fundamente der ältesten nachweisbaren Bibliothek Deutschlands.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Hanns-Schaefer-Preis für das AntoniterQuartier

Wir sind stolz: Die älteste Bibliothek nördlich der Alpen wurde bei den Bauarbeiten zum AntoniterQuartier entdeckt. Ein Sensationsfund! Um diesen zu erhalten und später auch der Öffentlichkeit zugänglich machen zu können, musste vieles aufwendig umgeplant werden. Auch viele Mehrausgaben sind nötig. Jetzt dürfen wir uns gemeinsam mit der Bethe-Stiftung freuen über Anerkennung in Form des Hanns-Schäfer-Preises, verliehen beim Festakt von 130 Jahren Kölner Haus-und Grundbesitzerverein aus der Hand von Konrad Adenauer.

Weitere Informationen in unserem Bautagebuch

Die Antoniterbibliothek im AntoniterQuartier Foto: RGM

Spenden Sie jetzt!

Wir bauen - das AntoniterQuartier

Das Gelände an der evangelischen Antoniterkirche in Köln wird neu bebaut. Auf dem rund 3300 m² großen Grundstück an der Schildergasse wird ein attraktives Ensemble mit einem schönen Kirchplatz für die Antoniterkirche , ein modernes Citykirchenzentrum und vielfältige weitere Nutzungsmöglichkeiten (Gastronomie, Dienstleistung, Wohnen und Handel) sowie eine Tiefgarage entstehen - AntoniterQuartier. Kirche. Platz. Leben in der Stadt - so wird das Ensemble künftig firmieren.

Foto: Engelbert Broich